Cerec 3D

Mit dem Cerec-System ist es möglich Venners, Inlays, Onlays, Teilkronen und Kronen im Front- und Seitenzahnbereich während einer Sitzung herzustellen. Die Füllungen sind:

  • hochwertig
  • sehr ästhetisch
  • zahnfarben
  • metallfrei
  • substanzschonend (minimal invasiv)

Das Inlay wird ohne Abformung in nur einer Sitzung ohne Provisorium und zusätzliche Kosten für den Zahntechniker angefertigt.

Und so funktioniert es

Nachdem der Zahn substanzschonend beschliffen wurde, wird er mit der Cerec-Bluecam (neueste Generation, noch präziser) aufgenommen. Die Daten werden am Computer bearbeitet und das z.B. Inlay passend zum Zahn konstruiert. Anschließend schleift die Cerec-Schleifeinheit das Inlay innerhalb weniger Minuten aus einem farblich passenden Block. Danach wird das fertige Inlay nur noch mit einem speziellen Material dauerhaft und sicher am Zahn befestigt.

Vorher-Nachher-Vergleich einer Cerec-Behandlung

Cerec-Behandlung - vorher/nachher
  • links: Vor der Cerec-Behandlung
  • rechts: Nach der Cerec-Behandlung

So finden Sie uns

Praxis Gerhard Kornexl
Fichtenweg 3, 80939 München

Telefon: 089 / 318 99 20
Telefax: 089 / 318 99 222

» Aktuelles

Öffnungszeiten

ZA Gerhard Kornexl
Mo. 08.30 - 12.30 / 14.30 - 18.30
Di. 08.30 - 12.30 / 14.00 - 17.00
Mi. 08.30 - 12.30
Do. 13.00 - 19.00
Fr. 08.30 - 12.30